Karin Frey im Interview

Die AFA AG bietet regelmäßig Informationsveranstaltungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen an. Thema einer Veranstaltung war die von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen prognostizierte Altersarmut für Deutsche, die heute unter 2.500 Euro verdienen. Die AFA AG hatte eingeladen, um zu sensibilisieren und Lösungsansätze für dieses Problem zu skizzieren.
Karin Frey berichtet in diesem Zusammenhang, inwiefern sie von der AFA AG überzeugt ist, welchen Eindruck sie von der ersten Beratung hat und welche Erfahrungen sie davor gemacht hat.